Welcome!


2 Marian Motets

8 Magnificats

Also heilig ist der Tag

Asperges me

Beati omnes qui timent I.

Beati omnes qui timent II.

Christ der ist erstanden

Christe qui lux es

Collegerunt Pontifices

Cum egrotasset Iob fleuit

Deus in adiutorium I

Deus in adiutorium II

Ego ipse consolabor vos

Entlaubet ist der Walde (in C)

Entlaubet ist der Walde (in G)

Gelobet seist du, Christe

Hymn: Da Jakob nu das Kleid ansah

Hymn: Ewiger Gott, aus des Gebot

Hymn: Mein freundlichs B

Hymn: O Herr, ich klag

Hymn: O Herre Gott, begnade mich

Hymn: O allmächtiger Gott, dich lobt der Christen Rott

Hymn: Vergebens ist all Müh und Kost

Ich kenn des Klaffers Eigenschaft

Ich klag den Tag und alle Stund

Könnt ich, schön reines werthes Weib

Laudate Dominum, omnes gentes

Lied: Könnt ich, schön reines werthes Weib

Missa dominicalis L'homme arme

Missa paschalis

Missa super Nisi Dominus

Mit Lust trit ich an diesen Tanz

Motet: Ach Jupiter hätt'st du Gewalt

Motet: Aus gutem Grund

Motet: Der ehlich Stand ist billig g'nannt

Motet: Dich meiden zwingt

Motet: Dort oben auf dem Berge

Motet: E. schön und zart, von edler Art

Motet: Ein Abt den wöll wir weihen

Motet: Ein Junfrau mir gefallen thät

Motet: Ein alt bös Weib, runzelt am Leib

Motet: Ein meidlein zu dem brunnen ging

Motet: Elend bringt Pein dem Herzen mein

Motet: Es het ein biderman ein weib

Motet: Es ist nit alles Golde

Motet: Es jagt ein Jäger g’schwinde dort

Motet: Es taget vor dem Walde

Motet: Es wolt ein fraw zum weine gan

Motet: Freundlicher Held, ich hab erwählt

Motet: Gar oft sich schickt, dasz eim gelückt

Motet: Hans Beutler der wollt reiten aus

Motet: Hat uns der Teufel gen Teiningen bracht

Motet: Ich armes Keuzlein kleine

Motet: Ich armes Meidlein klag mich sehr

Motet: Ich hab mich redlich ghalten

Motet: Ich hat ein newe sach auf drat

Motet: Ich hätt mir ein Endlein fürgenommen

Motet: Ich scheid dahin

Motet: Ich schell mein Horn

Motet: Ich soll und musz ein Bulen haben

Motet: Ich weisz ein stolze Mullerin

Motet: Ich will mich Glücks betragen

Motet: Im meyen hört man die hanen kreen

Motet: Jetzt Scheiden bringt mir Schwer

Motet: Jetzt bringt Sanct Martin Gsellschaft viel

Motet: Jetzt merk ich wol, dasz ich mich soll zum Glück

Motet: Kein Adler in der Welt so schön

Motet: Kein Höhers lebt, noch schwebt

Motet: Klein ist mein Trost auf dieser Erd

Motet: Lieb, üb dein Heil! eil!

Motet: Man sing, man sag, hab Freud all Tag

Motet: Mir ist ein rot Goldfingerlein

Motet: Mit Lust thät ich ausreiten

Motet: O Elslein, liebstes Elselein mein

Motet: O Herr, ich ruf dein Namen an

Motet: O du armer Judas

Motet: O ho! So geb der Mann ein Pfenning

Motet: Tag, Zeit noch Stund

Motet: Theur, hoch erleucht sein Nam

Motet: Wann ich lang such der Gsellschaft viel

Motet: Wie das Glück will, bin ich im Spiel

Motet: Wie ist dein Trost

Motet: Wiewol viel herter / Es taget vor dem Walde

Ne reminiscaris domine

Patris etiam insonuit

Quinque Salutationes Domini nostri Hiesu Christi

Quomodo fiet istud

Rosina, wo was dein Gestalt

So man lang macht, betracht und acht

Vor Leid und Schmerz

Wiewol viel herter Orden sind

Wiewol viel herter Orden sind SATB